Workshops

Wir bieten folgende Workshops an:

Workshop Selbstverteidigung (Wen-do)

Die Frauen werden von einer Wen-Do-Lehrerin in die Selbstverteidigungstechniken des Wen-Do eingeführt. Diese wurde speziell für Frauen entwickelt, um sich gegen (physisch überlegene) Männer wehren zu können.

Ziele:
Die Frauen lernen, selbstbewusst Grenzen zu setzen und sich in Gewaltsituationen physisch zu verteidigen.

Nächster Termin: Mittwoch, 6. März 2024, 13:00 – 14:00

Workshop Polizeiarbeit

Die Frauen erhalten Informationen über die Rolle und Aufgaben der Polizei in der Schweiz. Sie lernen ihre Rechte als Opfer eines Gewaltdelikts kennen sowie den Ablauf einer Anzeige.

Ziele:
Die Angst vor der Polizei abzubauen, die passenden Ansprechpersonen zu kennen und sie in Notsituationen als Stelle wahrzunehmen, die helfen kann.

Nächster Termin: Mittwoch, 15. Mai 2024, 13:00 – 14:00

Sicherheit am Arbeitsplatz

Eine erfahrene Sexarbeiterin gibt ihr Wissen zum Thema Sicherheit am Arbeitsplatz weiter. Sie zeigt verschiedene Methoden, Tipps und Tricks auf, wie sich Sexarbeiterinnen vor und in kritischen Situationen schützen können (sicheres Arbeiten, Umgang mit schwieriger Kundschaft, sichere Zahlungsmethoden, Vorbereitung auf Escort Termine, etc.).

Ziele:

Kennenlernen verschiedener Sicherheits- und Schutzstrategien für die Arbeit, Reflektieren der eigenen Arbeitsweise mit Hilfe des Erfahrungsaustauschs der Gruppe, Handlungsfähigkeit in Notsituationen erweitern.




Alle Workshops werden in verschiedenen Sprachen übersetzt.

Bei Interesse und für nähere Informationen gerne melden unter: +41 (0)77 522 38 06